Anzeige:
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24

Thema: http://localhost/ und wie weiter?

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    STUTTGART
    Beiträge
    124

    http://localhost/ und wie weiter?

    apache2 und php7 sind installiert (apache2ctl -M liefert u.a. php7_module ( shared ) )
    und
    Screenshot_20170531_191846.png
    aber http://localhost/home/fritz/....
    bleibt erfolglos.
    ich habe mich durch
    https://doc.opensuse.org/documentati...iguration.yast
    durchgewühlt
    wußte aber nicht, wie was zu ändern und ließ es. ( yast bietet auch nur php5 aktivierbar an )

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    103
    Hast du deine Webseite / Webapplikation in das html Verzeichnis von Apache gelegt (vermutlich /var/www/html).
    Was soll bei home/fritz kommen? Was ist dein Ziel?

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    STUTTGART
    Beiträge
    124
    /home/fritz/ ... ist der Pfad zu der (php)Seite die ich angezeigt haben will /var/www existiert nicht.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    STUTTGART
    Beiträge
    124
    allerdings existiert /srv/www und dort enhtält htdocs die index.html die "It works" anzeigt

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Erde
    Beiträge
    2.041
    ja dann änder die Seite doch einfach, statt "It works" kannst du zB "Es klappt" anzeigen lassen, der Rest sollte sich dann ergeben...
    Gruß nopes
    (,,,)---(^.^)---(,,,) /var/log/messages | grep cat

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.565
    Du kannst Apache keine absoluten Verzeichnisse per http übergeben - das geht alles vom DocRoot aus.

    Also entweder DocRoot anpassen, einen passenden VHost anlegen (auch hier wieder mit DocRoot) oder sowas wie mod_userdir verwenden.

    Kurz gesagt: Doku lesen.
    Geändert von marce (01.06.17 um 08:42 Uhr)
    Ich bin root - ich darf das.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    STUTTGART
    Beiträge
    124
    hmm würdest Du bitte "..." mal genauer ausführen?
    /svr braucht nämlich root - ok, hab ich mir verschafft, index.html in index.php umbenannt und den Inhalt auf
    Code:
    <!DOCTYPE HTML>
    <html><body><h1>It works!</h1><br
    >
    <?php
    phpinfo();
    ?>
    </body>
    </html>
    geändert und das klappt wie erwartet - aber muß ich mich jetzt immer als root arbeiten ?

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    STUTTGART
    Beiträge
    124
    8:37 war an nopes 23:51

    @marce :
    Code:
    a2enmod mod_userdir
    verhalf
    Code:
    http://localhost/$HOME/AktTAgNtz/POPUP/t.php
    leider nicht zu Erfolg

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.565
    Tja, die URL sollte man schon richtig wählen.

    DOKU LESEN.
    Ich bin root - ich darf das.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Erde
    Beiträge
    2.041
    Nein du musst nicht ständig als root. Da gibt es mehrere Wege...
    Gruß nopes
    (,,,)---(^.^)---(,,,) /var/log/messages | grep cat

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    STUTTGART
    Beiträge
    124
    @marce
    wo URL richtig wählen und was ist falsch;
    DOKU LESEN: meinst Du
    http://httpd.apache.org/docs/2.4/mod/mod_userdir.html
    macht mich auch nicht schlauer
    @nopes:
    Zitat Zitat von nopes Beitrag anzeigen
    Nein du musst nicht ständig als root. Da gibt es mehrere Wege...
    ? und zwar ?
    ( konkretes Beispiel wäre nett )

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Erde
    Beiträge
    2.041
    Gruß nopes
    (,,,)---(^.^)---(,,,) /var/log/messages | grep cat

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.565
    Zitat Zitat von fritzl7 Beitrag anzeigen
    @marce
    wo URL richtig wählen und was ist falsch;
    DOKU LESEN: meinst Du
    http://httpd.apache.org/docs/2.4/mod/mod_userdir.html
    macht mich auch nicht schlauer
    Hm, 1. Zeile der verlinkten Doku:
    Summary

    This module allows user-specific directories to be accessed using the http://example.com/~user/ syntax.
    Ich bin root - ich darf das.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jun 2006
    Beiträge
    103
    Nochmal die Frage: Was ist denn überhaupt dein Ziel? Was willst du erreichen?

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    STUTTGART
    Beiträge
    124
    @Duke:
    ich will lokal php werwenden können . Für Dateieien die kein php enthalten gibt man da eben dem Browser die url file:///...

Ähnliche Themen

  1. http://http://domain.de landet auf mircosoft.com - firefox 1.0.2
    Von corax im Forum Meldungen und Mitglieder
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.04.05, 00:21
  2. http://localhost geht nicht!
    Von Hans-Georg Normann im Forum Linux als Server
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.02, 20:55
  3. Qmail und root@localhost.localhost
    Von onlineworlds im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.02, 16:11
  4. http://localhost/ bei netscape 4.7 und mozilla
    Von tomes im Forum Linux als Server
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.02, 11:42
  5. la problem manch http request wird nicht weiter geroutet
    Von marcoboy im Forum Anbindung an die Aussenwelt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.02, 21:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •