Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 4.10er Kernel gefährlich

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    73

    Unhappy 4.10er Kernel gefährlich

    Servus

    hat jemand Erfahrung mit Kernel 4.10?

    Mir wurde der 4.10.0-7 in der Aktualsierungsverwaltung angeboten.

    Nach Neustart wurde der Nvidiatreiber (378) nicht geladen.

    Außserdem war das Netzwerk weg.

    Keine Netzwerkverbindung, kein Netzwerkmanager, nix mehr da.

    Selbst wenn ich mit einem älteren Kernel startete, war kein Netzwerk mehr da.

    Erst nach der Deinstallation des 4.10er war der Netzwerkmanager und das Netzwerk wieder da.

    Mint 18.1 Mate 64

    Computer Desktop (siehe Signatur).
    Desktop Tuxedo, ASRock H170M Pro4, i7-7700K, 32 GB RAM, Mint 18.1 Mate 64, Mint 17.3 XFCE 64, Windows 10 Pro 64.
    HP Pavilion dv7-1289eg Core 2 Duo P8600 2x 2.40GHz, NVIDIA GeForce 9600M GT 512MB, 8GB RAM, Mint 18.1 Mate 64

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.091
    Ich würde mal einen Blick in die Logs werfen.

    "So pauschal" jedenfalls würde ich das nicht sagen...
    Ich bin root - ich darf das.

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von ThorstenHirsch
    Registriert seit
    Nov 2002
    Beiträge
    6.264
    Der 4.10er ist doch noch gar nicht fertig. Der kann doch nur in deiner Aktualisierung angeboten werden, wenn Du experimentelle Repos hast.
    Und da der nVidia-Treiber ein BLOB ist, den die Kernel-Entwickler nicht anpassen können, hinkt der nVidia-Treiber den notwendigen Anpassungen immer hinterher. Das liegt in der Natur von closed source. Die Überschrift müsste daher lauten: nvidia-Treiber gefährlich. Aber das ist nichts neues.
    ¡Nuestro amigo... el Computador!

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von towo2099
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Pößneck
    Beiträge
    4.394
    Nuja, gefährlich....
    Nvidia muß halt für Kernel 4.10 gepatcht werden, weil Nvidia keinen Support für unreleaste Kernel in den Treiber einbaut.
    Ansonsten läft 4.10-rc7 ziemlich gut.
    Code:
    ~
    towo:Defiant> inxi -v2
    System:    Host: Defiant Kernel: 4.10.0-rc7-siduction-amd64 x86_64 (64 bit) Desktop: Cinnamon 3.2.7
               Distro: siduction 13.2.0 December - xfce - (201312310323)
    Machine:   Device: desktop Mobo: MSI model: H87-G41 PC Mate(MS-7850) v: 1.0 BIOS: American Megatrends v: V3.9 date: 07/17/2014
    CPU:       Quad core Intel Core i5-4670K (-MCP-) speed/max: 1331/3800 MHz
    Graphics:  Card: NVIDIA GP107 [GeForce GTX 1050 Ti]
               Display Server: X.Org 1.19.1 driver: nvidia Resolution: 1920x1080@60.00hz
               GLX Renderer: GeForce GTX 1050 Ti/PCIe/SSE2 GLX Version: 4.5.0 NVIDIA 378.09
    Network:   Card: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller driver: r8169
    Drives:    HDD Total Size: 4250.9GB (43.8% used)
               ID-1: model: Crucial_CT500MX2
               ID-2: model: Crucial_CT750MX3
               ID-3: model: ST3000VN000
    Info:      Processes: 192 Uptime: 2:36 Memory: 2498.1/15982.1MB Client: Shell (bash) inxi: 2.3.5
    Signatur nach Diktat Spazieren gegangen ;)

  5. #5
    Mod. FAQ/Howto/Emulation
    Registriert seit
    Sep 2000
    Beiträge
    17.024
    Entweder kennt man die Gefahren und nutzt Alpha/Beta/Test Repos.

    Oder man kennt die Gefahren nicht und nutzt sie dann auch nicht.

    Bei meinem Mint mit Standardrepos wird jedenfalls kein 4.10.x angeboten.

Ähnliche Themen

  1. Internet/ gefährlich?
    Von Mike26 im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 19.03.07, 21:12
  2. unresolved symbols im 2.6.10er Kernel
    Von lynix im Forum Kompilieren von Kernel und Sourcen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.01.05, 14:23
  3. Nessus nicht gefährlich ?
    Von Da.Bull im Forum Sicherheit
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.04.04, 08:29
  4. Linux ist gefährlich
    Von red.iceman im Forum Meldungen und Mitglieder
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 19.01.04, 12:53
  5. wie gefährlich ist X11?
    Von keiner_1 im Forum Sicherheit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.01.04, 19:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •