Anzeige:
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: Ausgabe Zeilenweise auf der Konsole + Umleitung möglich?

  1. #16
    Universaldilletant Avatar von fork
    Registriert seit
    Dec 2001
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    1.020
    Zitat Zitat von Florian
    So by the way mal dazu geworfen. Falls das nach wie vor nicht funktionieren sollte kannst du ja die Ausgabe in ein File umleiten mit tail live verfolgen und anschließend aus dem File in ne Variable lesen und das ggf. wieder löschen.
    So wie ich Alex verstehe ist genau das das Problem: Es geht nicht, da eben erst alles am Ende kommt.

  2. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Oct 2006
    Beiträge
    22
    genau so ist es

  3. #18
    Elefantenversteher Avatar von florian0285
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    1.019
    Zitat Zitat von fork Beitrag anzeigen
    So wie ich Alex verstehe ist genau das das Problem: Es geht nicht, da eben erst alles am Ende kommt.
    So wie ich das verstehe passiert das nur mit "tee"?

    Zitat Zitat von alex.maier Beitrag anzeigen


    Ich mach z.B. mit vzdump ein Backup. Hierbei wird während des Backups immer mal wieder eine Zeile auf der Konsole ausgegeben, wo man sieht wo er gerade ist und ob alles in Ordnung ist. Wenn ich mit "tee" arbeite, dann kommen aber die zeilenweise Ausgaben icht mehr, er macht dann das komplette Backup und danach kommt auf einen Schlag die ganze Ausgabe und genau das möchte ich nicht.
    Ich meine das ganze jetzt ohne "tee".

    Code:
    vzdump -optionen > file.txt
    tail -f file.txt
    variable=$(cat file.txt)
    rm file.txt
    Also die drei dinger in entsprechend angepasster und ggf. parallel ablaufender Form.
    Geändert von florian0285 (16.01.17 um 14:21 Uhr)
    Matthäus 7:3 Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders Auge, und wirst nicht gewahr des Balkens in deinem Auge?

  4. #19
    Universaldilletant Avatar von fork
    Registriert seit
    Dec 2001
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    1.020
    Komisch. Wenn ich das direkt ausprobiere mit irgendeinem Befehl, dann funktioniert das alles einwandfrei. Mit tee, ohne tee, live im Terminal und auch in der Datei.

    Aber ich kenne das Problem.

    Mein Tipp: Teste mal ein bisschen rum. Mit tee ohne tee, im Terminal mit Dateiumlenkung...

    so habe ich getestet:

    Code:
    # Test 1 - Ausgabe im Terminal und mit tee in Datei
    while :;do echo $RANDOM;sleep 1;done | tai64n |tee -a out.txt 
    
    # Test 2 - Ausgabe in Datei
    while :;do echo $RANDOM;sleep 1;done | tai64n >out.txt
    
    # Test 3 - direct im Terminal
    while :;do echo $RANDOM;sleep 1;done | tai64n | tai64nlocal
    
    # Test 4 - ohne Newline in Datei
    while :;do echo -n "$RANDOM ";sleep 1;done >out.txt
    Es war alles immer alles sofort da, zu sehen per cat / tail oder als Ausgabe im Terminal.

    tai64n und tai64nlocal sind aus dem Paket daemontools(Debian/Ubuntu). Mit ersterem fügt man einen hochpräzisen TAI64N Zeitstempel vor jede Zeile. Mit tai64nlocal wandelt man das um in eine menschenlesbare Zeitangabe. Damit sieht man, wann die Zeilen tatsächlich geschrieben werden.
    Geändert von fork (16.01.17 um 16:18 Uhr)

  5. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.359
    Vermutlich ist das
    Zitat Zitat von fork Beitrag anzeigen
    mit irgendeinem Befehl
    das Problem.
    Gut möglich, daß vzdump da einfach anders reagiert.

    Ich würde als ersten Test ja mal das quiet rausnehmen - wenn mehr Ausgaben kommen, ärgern ggf. irgendwelche Buffer, die man sonst nicht so beeinflussen kann da ggf. programmintern realisiert, nicht mehr.
    Ich bin root - ich darf das.

Ähnliche Themen

  1. Ausgabe vom Script - Zeilenweise verarbeiten
    Von sam600 im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.13, 14:54
  2. Ausgabe von Konsole anzeigen
    Von Herr Bert im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.08, 14:02
  3. Ausgabe auf Konsole unterdrücken
    Von Kolme im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.02.06, 23:18
  4. Konsole: farbige Ausgabe
    Von Nero im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.10.04, 17:06
  5. pppoed Ausgabe an der Konsole
    Von sprudel123 im Forum Anbindung an die Aussenwelt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.01, 21:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •