Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21

Thema: GParted Live CD

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    11

    GParted Live CD

    Hallo
    Ich habe GParted Live von der CD gestartet bei den Laufwerken wird nur die Festplatte vom PC angezeigt aber nicht die externe über USB.Das gleiche auch über Laptop- önnte der Fehler sein Nur interne Festplatte nicht die Externe.Mit win10 und Win7 ausprobiert.Am PC von meinem Schwager geht es .Wo könnte der Fehler sein?

    Gruss hansenf

  2. #2
    Newbie and practicing Avatar von Newbie314
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    7.316
    Was hast du mit Win 7 und Win 10 ausprobiert ? Ob die USB Platte auf deinem PC überhaupt angesprochen wird ?

    Dort würde ich den Fehler suchen, evtl. mal eine andere USB Buchse testen, testen ob Win die Platte anspricht, dann nochmal GParted Live starten. Eigentlich sollte Gparted alle Platten anzeigen.

    In dem Gparted Fenster werden also nur Partitionen "sda" gezeigt, keine weiteren ("sdb...") ?
    http://gparted.org/display-doc.php?n...when-you-start (etwas runterscrollen, dann kommt das Gparted Anzeigefenster)
    Bei Konsolenausgaben / Fehlermeldungen bitte immer Code Tags verwenden: [code] -Text- [/code]
    "Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen" (H. Lesch)

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    11
    Habe das an allen USB Anschlüssen probiert wird nicht erkannt.Ich will die Partition vergrössern .500GB Platte geclont auf 2TB Platte .Habe gerade eine USB Platte ohne Netzteil rangehängt mit Filmen drauf das geht.Mit Netzteil egal ob 300 GB 500GB oder 2TB keine geht.Wieder im Recorder eingebaut laufen sie.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.010
    Klingt nach "Du hast eine Platte aus einem Festplattenrecorder" in ein USB-Gehäuse gestopft und an einen PC gehängt.
    Diese wird nicht erkannt?

    Das wäre bei den meisten HD-Recordern normal. Die "basteln" sich ein eigenes Filesystem zusammen, welches von normalen Desktop-OS meist nicht erkannt wird. Sprich die entsprechenden Platten sind ohne Low-Level-Formatierung nicht mehr ansprechbar.
    Ich bin root - ich darf das.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    11
    Hallo
    Also ich habe die Platte aus dem Kabeldeutschland Recorder mit 320GB ausgebaut 1zu1 geklonnt auf 1TB Platte das geht aber es sind nur 320GB auf der 1TB Platte jetzt muss die Partition vergrössert werden. Aber die Platte wird auf dem PC nicht erkannt.

  6. #6
    Elefantenversteher Avatar von florian0285
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    715
    Wenn die GParted LiveCD gestaratet ist starte das lxterminal. Danach steckst du die geklonte Platte an und tippst dann zwei drei Sekunden danach den Befehl "dmesg" ein.

    Dann kopierst du die Ausgabe hier rein. Relevant wären eigentlich nur so die letzten 10 - 20 Zeilen. Musst halt selbst einschätzen was davon für die Platte ist.
    Alternativ kannst du dmesg vor dem Anstecken eintippen und dir merken welche Änderungen dann entstanden sind.
    Matthäus 7:3 Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders Auge, und wirst nicht gewahr des Balkens in deinem Auge?

  7. #7
    Fieses Frettchen Avatar von DrunkenFreak
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    3.138
    Siehe #4. An die Daten wirst du vermutlich nicht rankommen. Da kannst du noch so viel rumprobieren.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    11
    Ich will an keine Daten ich will die Partition vergrössern .Hab ich bei meinem Schwager schon gemacht und das geht

  9. #9
    Elefantenversteher Avatar von florian0285
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    715
    Zitat Zitat von DrunkenFreak Beitrag anzeigen
    Siehe #4. An die Daten wirst du vermutlich nicht rankommen. Da kannst du noch so viel rumprobieren.
    Ich hätte das jetzt dadurch ausgeschlossen:

    am PC von meinem Schwager geht es .
    Und GPartet müsste ja zumindest die Festplatte anzeigen nur eben mit unbekanntem Dateisystem.
    Matthäus 7:3 Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders Auge, und wirst nicht gewahr des Balkens in deinem Auge?

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.010
    Zitat Zitat von hansenf Beitrag anzeigen
    Ich will an keine Daten ich will die Partition vergrössern .Hab ich bei meinem Schwager schon gemacht und das geht
    Auch mit einer Platte aus einem baugleichen Festplattenrecorder?

    Weil - klar, Partitionen vergrößern ist kein Hexenwerk. Dazu muss aber die Partion entsprechend erkannt werden - und die HD-Recorder machen da eben Dinge, die es nicht so einfach machen.
    Ich bin root - ich darf das.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    11
    Ja sobald du die festplatte in den recorder einbaust formatiert er die und setzt das System drauf aber nur die 320GB Partition geht bei Kabel Deutschland Recorder so

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    11
    Doch genau so wird es angezeigt aber nicht die zweite über USB angeschlossene Platte .Nur die im Rechner wird angezeigt.

    Bezieht sich auf die Antwort von Newbie 314
    Geändert von hansenf (12.01.17 um 13:46 Uhr)

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Dettenhausen
    Beiträge
    20.010
    Vielleicht solltest Du einfach mal Fakten anstatt Prosa posten.
    Ich bin root - ich darf das.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    11
    Bitte? Was meinst du?

  15. #15
    Elefantenversteher Avatar von florian0285
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    715
    Fakten und Prosa.

    Er meint du sollst konkrete Details angeben. Angefangen bei dem Recorder mit Hersteller Modell, die Ausgaben der Programme etc.
    Eventuell helfen auch Screenshots, wenn du nicht weißt wie du das beschreiben sollst.

    z. B.

    Zitat Zitat von florian0285 Beitrag anzeigen
    Wenn die GParted LiveCD gestaratet ist starte das lxterminal. Danach steckst du die geklonte Platte an und tippst dann zwei drei Sekunden danach den Befehl "dmesg" ein.

    Dann kopierst du die Ausgabe hier rein. Relevant wären eigentlich nur so die letzten 10 - 20 Zeilen. Musst halt selbst einschätzen was davon für die Platte ist.
    Alternativ kannst du dmesg vor dem Anstecken eintippen und dir merken welche Änderungen dann entstanden sind.
    wäre mal ein Anfang. Dann weiß man wie und wo deine Festplatte, und überhaupt, erkannt wird.
    Matthäus 7:3 Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders Auge, und wirst nicht gewahr des Balkens in deinem Auge?

Ähnliche Themen

  1. Graphik-Problem mit GParted Live-CD
    Von miraculix_01 im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.09, 21:42
  2. Problem mit Gparted-Live-CD 0.2.5 bzw. Linux
    Von GeCe im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.07, 17:48
  3. Fehler beim partitionieren mit GParted Live
    Von dieckie im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.06, 16:40
  4. gparted Live-CD
    Von hapag im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.10.06, 11:02
  5. gparted installationsproblem
    Von pegaso65 im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.03.05, 21:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •