Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21

Thema: Prepaid Vertrag Handy: hat jemand in letzter Zeit gewechselt ?

  1. #1
    Newbie and practicing Avatar von Newbie314
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    7.371

    Question Prepaid Vertrag Handy: hat jemand in letzter Zeit gewechselt ?

    Hallo,
    aus aktuellem Anlass suche ich einen neuen Anbieter für eine Prepaid Handy Sim mit wenig Internet Traffic.

    Hintergrund: bisher hatte ich den für mich idealen Tarif von Blau.de: Prepaid, eine sogenannte "Smart Option" bei der 10 Euro im Monat vom Prepaid Guthaben abgebucht wurden und man dann 200 Freiminuten, 200 Frei SMS und 200 Mb Internetvolumen erhielt. (Reicht für mich völlig, mehr benötige ich nicht)

    Dies kombinierte ich mit einer Option im Kundencenter dass sobald mein Guthaben unter 10 Euro abfiel automatisch 10 Euro vom Konto neu aufgebucht wurden. Damit erhielt ich monatlich eine Mail dass 10 Euro abgebucht wurden, brauchte mich um nichts zu kümmern und hatte dennoch keine Vertragslaufzeit.


    Mir ist klar dass man bei Zweijahresverträgen für 10 Euro im Monat deutlich mehr Leistung erhält, aber in der heutigen seltsamen Vertragswelt will ich mich auf keinen Fall 2 Jahre an ein T-Kom Unternehmen binden. Bestandskunden sind nichts wert, bei schlechtem Service ist man bei Vertragsbindung der Depp. Als ein Sim Kartenaustausch nötig wurde erhielt ich die neue Sim kostenfrei-einfach weil ich geschrieben hatte die Austauschkosten sind mir zu hoch, da wechsle ich einfacher zur Konkurrenz.

    Vielleicht hatte jemand von Euch (evtl. für Freunde / Verwandte oder sich selbst) die gleiche Recherche hinter sich ?

    Ich werde hier schreiben wohin ich gewechselt bin - brauche vorher natürlich noch mein Guthaben auf.
    Bei Konsolenausgaben / Fehlermeldungen bitte immer Code Tags verwenden: [code] -Text- [/code]
    "Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen" (H. Lesch)

  2. #2
    Fieses Frettchen Avatar von DrunkenFreak
    Registriert seit
    Dec 2003
    Beiträge
    3.143
    Nimm halt Postpaid mit 1 monatiger Laufzeit. Eine Vertragslaufzeit hast du bei deinem Prepaid Vertrag genauso, da jeden Monat Geld abgebucht wird. In deinem Fall hat Prepaid keinen Vorteil mehr.

  3. #3
    Elefantenversteher Avatar von florian0285
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    777
    Wenn du unbedingt SMS benötigst: Congstar wie ich will

    Sonst Aldi-Talk. Da wechselt meine bessere Hälfte nach Ablauf des Magenta T's hin.
    Matthäus 7:3 Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders Auge, und wirst nicht gewahr des Balkens in deinem Auge?

  4. #4
    Newbie and practicing Avatar von Newbie314
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    7.371
    Monatliche Kündigungsfrist wäre auch OK.

    In den Tarifvergleichsrechnern sinkt die Auswahl aber gewaltig sobald man Prepaid bzw. monatliche Kündigungsfrist wählt, offensichtlich sind so Kunden wie ich unbeliebt obwohl ich eine langjährige problemlose Einnahmequelle für meinen bisherigen Anbieter war.

    Laut Eigenrecherche gefälllt mir zur Zeit das Edeka Paket auf dieser Seite am besten: http://www.simtarife.de/ .

    Die von euch vorgeschlagenen Tarife werde ich mir mal ansehen. Wie läuft eigentlich zur Zeit das O2 Netz ? Wie das von Vodafone ? Hatte bisher mit E+ nur sehr selten Probleme, laute Vodafone Karte müsste ich mit einem Wechsel in deren Netz auf den Strecken auf denen ich unterwegs bin auch keine Probleme erhalten.

    Edit: Congstar wäre auf meiner Liste ganz weit oben wenn das D1 Netz hier am Bodensee nicht so große Lücken hätte. Da landet man dann ruck-zuck in der Schweiz beim Roaming. Ansonsten habe ich mit Congstar nur gute Erfahrungen gemacht: jahrelang der DSL Anbieter meiner Eltern, als die Eltern zu Kabel wechselten keine Probleme mit dem Vertragsende, das Handy meiner Mutter läuft auf Congstar und mein DSL Vertrag.

    Wenn es mal Differenzen gab konnte man mit den freundlichen Kundenberatern immer vernünftige Lösungen finden.

    Edit: Aldi Talk nutzt E+ bzw. O2, da gibts evtl. Probleme: http://praxistipps.chip.de/welches-n...ualitaet_37440 Sieht so aus als wäre es Zeit aus dem E+ Netz rauszuwechseln.
    Geändert von Newbie314 (05.01.17 um 10:39 Uhr)
    Bei Konsolenausgaben / Fehlermeldungen bitte immer Code Tags verwenden: [code] -Text- [/code]
    "Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen" (H. Lesch)

  5. #5
    Elefantenversteher Avatar von florian0285
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    777
    Seit O2 und E+ fusioniert sind läufts definitiv besser.

    Wenn du im Grenzgebiet wohnst kannst du bestimmte Roaming Dienste wie z. B. Internet providerseitig sperren lassen. Telefonieren und SMS sind dann ggf. sogar im Roaming billiger als im deutschen Tarif. Ich zahle z. B. 19 Cent pro SMS und beim Roaming 10 Cent.

    Die Discounter Tarife dürften sich doch relativ ähnlich sein?
    Matthäus 7:3 Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders Auge, und wirst nicht gewahr des Balkens in deinem Auge?

  6. #6
    Newbie and practicing Avatar von Newbie314
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    7.371
    Die sind relativ ähnlich. Schenken sich nicht viel. Die Aldi Website ist allerdings zum Davonlaufen, die entscheidenden Informationen sind vor lauter MarketingBlaBla schwer zu finden.

    Roaming ist hier ein Problem, bin an der Schweizer Grenze und die senden hier (absichtlich?) an vielen Stellen mit hoher Sendeleistung ins Deutsche gebiet. Da ist eine Flat wie Edeka die im EU Ausland gleich mitgilt (muss mal checken ob die Schweiz bei denen auf der Liste ist) praktisch.

    Ich hatte Roaming im Gerät gesperrt, dafür dann in bestimmten Bereichen entlang meiner Arbeitsstrecke gar keinen Empfang. Lästig, in der EU nicht mehr zeitgemäß.

    Edit: bei Edeka ist die Schweiz Europa 1 und nicht EU. Damit ist der Tarif wieder ziemlich uninteressant. Die Suche geht weiter.
    Geändert von Newbie314 (05.01.17 um 10:54 Uhr)
    Bei Konsolenausgaben / Fehlermeldungen bitte immer Code Tags verwenden: [code] -Text- [/code]
    "Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen" (H. Lesch)

  7. #7
    Elefantenversteher Avatar von florian0285
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    777
    Je nach Handy/Smartphone kannst du auch auf manuelle Netzwwahl stellen und solltest dann nicht vom CH Netz überlagert werden.

    Fürs Ausland war für mich am Effektivsten Dienste sperren + DualSIM

    Edit: Ich meinte übrigens Roaming für spezielle Dienste wie z. B. Daten oder abgehende Anrufe, SMS usw. vom Provider sperren lassen, nicht vom Gerät. So kannst du unbedenklich auf dem Handy Roaming aktivieren und zahlst nix. Die Dienste funktionieren in dem Netz halt auch nicht.

    Zumindest der Datendienst ist für mich im Roaming vom Provider aus gesperrt. Das reaktivieren dauert ein paar Minuten und geht online oder durch die Service Hotline. Beides im Ausland erreichbar.
    Geändert von florian0285 (05.01.17 um 12:50 Uhr)
    Matthäus 7:3 Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders Auge, und wirst nicht gewahr des Balkens in deinem Auge?

  8. #8
    Universaldilletant Avatar von fork
    Registriert seit
    Dec 2001
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    966
    Ich habe auf meinem Bereitschaftshandy PrePaid per Ja!Mobil - also der Rewe-Discount Marke im D1 Netz(Telekom-Reseller). Grundsätzlich ohne monatliche Grundgebühren und Leistungen. Darauf habe ich dann für 2,99 EUR/Monat 100 MB monatliches Internetvolumen draufgebucht, was per PrePaid abgerechnet wird. Ist nur für E-Mail(läuft ja nach aufbrauchen des Traffics mit geringer Bandbreite immer noch) und ab und an Mal telefonieren wenn es notwendig ist. Das darf dann ja auch gerne so viel kosten, wie es eben kostet.

    Wenn ich das so richtig sehe, gibt es die Standard-PrePaid-Pakete mit ein bisschen Internet von allen Discountern im Moment so um die 6-8 EUR

  9. #9
    Premium Mitglied Avatar von spychodelics
    Registriert seit
    Nov 2002
    Ort
    Offenbach
    Beiträge
    566
    Bin überzeugter PostPaid Congstar Kunde, habe 200 Min / 200 SMS / 600 MB Internet für 12,50 Euro.

    Die Familie ist in Aldi / Lidl und hat relativ schlechten Empfang bei dafür zahlen sie aber auch entsprechend weniger.

    Hab vorhin jemanden zu Congstar umgezogen, gibt 30 Euro Guthaben für Neukunden, 20 Euro mit Gutschein PPB62D20 und nochmal 50 Euro für Rufnummermitnahme (Gesamt also 100 Euro Gutschrift bei 6 Euro im Monat). Somit die ersten 16,667 Monate kostenfrei Mit 100 Min / 100 SMS und 100 MB. Bei 0 Monaten Vertragslaufzeit.

  10. #10
    Newbie and practicing Avatar von Newbie314
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    7.371
    D1 Netz taugt hier nichts, sonst würde ich wie oben geschrieben auch mit dem Handy zu Congstar wechseln.

    Aldi fällt bei näherer Betrachtung auch flach da die kundenunfreundlichen Änderungen die mich zum Wechsel bringen wahrscheinlich vom Telefonica Management erzwungen wurden. Also werde ich nicht von einem Telefonica Unternehmen zum Anderen wechseln.

    Die Congstar Mindestvertragslaufzeit beträgt bei allen Verträgen die ich kenne einen Monat, aber das ist für mich in Ordnung da dies der kürzeste Abrechnungszeitraum ist der Sinn macht.
    Geändert von Newbie314 (05.01.17 um 20:48 Uhr)
    Bei Konsolenausgaben / Fehlermeldungen bitte immer Code Tags verwenden: [code] -Text- [/code]
    "Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen" (H. Lesch)

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    373
    Hi,
    bin seit einigen Jahren bei klarmobil mit dem "Handy-Spar-Tarif" kannst Du Dir das über die Optionen (Internet, Freiminuten, SMS) so zusammenbauen wie Du willst und jeweils zum nächsten Monat wieder kostenlos ändern. Wirklich sehr flexibel:
    https://www.klarmobil.de/tarife/handy-spar-tarif

    Ganz ehrlich, ich weiss jetzt nicht genau, welches Netz die verwenden. Ich hab guten Empfang und noch nie nachgefragt ...

    hafgan

  12. #12
    Newbie and practicing Avatar von Newbie314
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    7.371
    Oh je, Klarmobil nimmt anscheinend je nach gewähltem Tarif eines der drei Netze http://handytarif-test.de/handytarif...bil-handynetz/
    Bei Konsolenausgaben / Fehlermeldungen bitte immer Code Tags verwenden: [code] -Text- [/code]
    "Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen" (H. Lesch)

  13. #13
    Universaldilletant Avatar von fork
    Registriert seit
    Dec 2001
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    966
    Nachdem Dir das Netz wichtig ist, hier eine Liste der Discounter nach Netzen:

    https://www.teltarif.de/mobilfunk/pr...nach-netz.html

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2005
    Beiträge
    373
    Zitat Zitat von Newbie314 Beitrag anzeigen
    Oh je, Klarmobil nimmt anscheinend je nach gewähltem Tarif eines der drei Netze http://handytarif-test.de/handytarif...bil-handynetz/
    OK, im PDF steht:
    klarmobil.de bildet den Tarif Handy-Spar-Tarif im Netz der Telekom Deutschland GmbH ab.
    Also nix für Dich.

    hafgan

  15. #15
    Newbie and practicing Avatar von Newbie314
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    7.371
    Der Thread ist hoffentlich nicht nur für mich interessant. Neben den Baukastenoptionen bezahlt Klarmobil auch die 25 Euro die bei Rufnummernportierung fällig werden.
    Bei Konsolenausgaben / Fehlermeldungen bitte immer Code Tags verwenden: [code] -Text- [/code]
    "Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen" (H. Lesch)

Ähnliche Themen

  1. Weiß jemand wie schnell Linux zur Zeit auf der PS2 ist?
    Von LinuxDonald im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.11.07, 09:25
  2. DSL-Vertrag ortsabhängig?
    Von Cypher666 im Forum Anbindung an die Aussenwelt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.01.05, 16:44
  3. Wieso habe ich soviele Packet Fehler bei "ifconfig" in letzter Zeit?
    Von Desertfox im Forum Router und Netzaufbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.03, 11:36
  4. hat noch jemand zeit zu später stunde??
    Von joschua im Forum Linux als Server
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.08.02, 11:21
  5. Zuviele Umfragen in letzter Zeit?
    Von Trillian im Forum Meldungen und Mitglieder
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.02, 22:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •