Anzeige:
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Kontakte und Adressen im Netzwerk

  1. #1
    Universaldilletant Avatar von fork
    Registriert seit
    Dec 2001
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    1.039

    Lightbulb Kontakte und Adressen im Netzwerk

    Moin,

    es ist wahrscheinlich nicht neu für viele, aber ich schreibe es trotzdem nochmal.

    Mit Thunderbird kann man Kontakte und Termine im Netzwerk pflegen.

    Kontakte

    Mit dem Connector von SOGo für einen CardDAV-Server. Die aktuelle Connectorversion ist für Thunderbird 24 geschrieben, funktioniert aber auch noch mit Thunderbird 31.

    Terminkalender

    Das geht mit dem Lightning-Addon. Hier ist der CalDAV-Connector schon mit drin.

    Server

    Fehlt nur noch die Serverseite. Ein einfacher CalDAV+CardDAV Server ist z. B. Baikal. Lasst Euch von der niederigen Versionsnummer (Derzeit(Juli 2014): 0.2.7) nicht irritieren. Der Server ist relativ schnell aufgesetzt. Die Adminoberfläche(Web) ist auch schick. Ansonsten gibt's da auch noch Davical(nur Kalender). Mit Owncloud habe ich Thunderbird nicht dazu bewegen können, den Kalender zu synchronisieren.


    Stolperfalle

    Was Thunderbird im Moment noch nicht kann, ist unterschiedliche Zugangsdaten für mehrere Kalender/Adressbücher auf dem gleichen Server zu speichern. Sobald man das versucht, kann es sehr schnell passieren, dass evtl. gar nix mehr geht. Workaround: Die URL des Adressbuches und des Kalenders jeweils mit den enthaltenen Zugangsdaten eingeben, also:

    Code:
    http://user:password@your.server.de/cal.php/....
    http://user:password@your.server.de/card.php/....
    Das ist aber ein bekannter Bug und zumindest in Lightning soll der auch irgendwann in der nächsten Version behoben sein. Da aber da nicht so viele Entwickler daran arbeiten, kann das natürlich noch etwas dauern.

    Grüße,
    fork();
    Geändert von fork (25.07.14 um 22:54 Uhr)

  2. #2
    Newbie and practicing Avatar von Newbie314
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    7.580
    Ich benutze hier seit ca. einem Jahr Owncloud um Kontakte und Kalendereinträge zwischen PC und Android Handy zu synchronisieren. Läuft wie eine Eins... guck mal in meinen Thread zu dem Thema, da habe ich die Anleitung verlinkt nach der ich vorging.

    http://www.linuxforen.de/forums/show...-Google-Server

    Nach ewigen Problemen mit OpenSync und meinem damaligen Windows Handy ist es eine echte Erleichterung jetzt mit Android und Owncloud zu arbeiten: das funktioniert einfach.

    Edit: bei mir klappt das mit den Lightning Plugin von Thunderbird und mit dem Kalender für KDE einwandfrei, allerdings habe ich noch nicht versucht mehrere unterschiedliche Konten zu verlinken sondern Kontakte und Kalender sind bei mir alle im selben Konto. Wer so etwas für eine Familie aufsetzt müsste also im Owncloud für jedes Mitglied einen eigenen Zugang anlegen, dann müsste das klappen.
    Geändert von Newbie314 (16.08.14 um 13:27 Uhr)
    Bei Konsolenausgaben / Fehlermeldungen bitte immer Code Tags verwenden: [code] -Text- [/code]
    "Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen" (H. Lesch)

Ähnliche Themen

  1. Kontact Kontakte
    Von RubberDuck007 im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.08, 10:28
  2. jabber-kontakte
    Von zbled im Forum Meldungen und Mitglieder
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 04.01.07, 07:00
  3. Netzwerk auf IP-Adressen durchsuchen
    Von PeHeller@gmx.net im Forum Router und Netzaufbau
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.03.06, 16:18
  4. GAIM - Kontakte
    Von Rigoo im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.02.04, 20:30
  5. Evolution & Kontakte
    Von Gordon im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.05.03, 18:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •