Anzeige:
Seite 247 von 247 ErsteErste ... 147197237245246247
Ergebnis 3.691 bis 3.701 von 3701

Thema: PRISM - Erwartungshaltung vs. Realitätscheck

  1. #3691
    Registrierter Benutzer Avatar von Schreibtroll
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    543
    [meckerfreu]
    Dir wurde das Recht auf deutsch entzogen wegen Deiner Texte!
    [/meckerfreu]

    Warst mal wieder mit Deinem gehackten Schmartfon hier was??
    Mein Lieblingsbefehl: dd if=/dev/null of=/dev/bock bs=666

  2. #3692
    Elefantenversteher Avatar von florian0285
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    989
    Das Recht auf deutsch ist ein Grundrecht! Sauerei!

    Sämtliche Smart-Geräte von mir haben grundsätzlich das Portforwarding auf linuxforen.de:3306 an

    Wobei wurde bestimmt von der NSA gefiltert, die habens ja nicht so mit Umlauten.
    Matthäus 7:3 Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders Auge, und wirst nicht gewahr des Balkens in deinem Auge?

  3. #3693
    Registrierter Benutzer Avatar von Schreibtroll
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    543
    Wobei wurde bestimmt von der NSA gefiltert, die habens ja nicht so mit Umlauten.
    Falsch - ich tippe eher auf den Fiegenzicker - der hats momentan so mit der Krankheit. Scheint chronisch zu sein - selbst Dr. Putin und Dr. Trump(et) sind ratlos...
    Mein Lieblingsbefehl: dd if=/dev/null of=/dev/bock bs=666

  4. #3694
    Registrierter Benutzer Avatar von Ede
    Registriert seit
    Jul 2004
    Beiträge
    1.760
    Zitat Zitat von florian0285 Beitrag anzeigen
    Und wir haben jetzt die Ehe für alle. Wo liegt dein Problem?
    Deine Frage geht von der falschen Prämisse aus, ich hätte damit ein Problem.


    Zitat Zitat von Newbie314 Beitrag anzeigen
    Dank 1. Mai und all der brennenden Autos und den "schwarzen Blöcken" auf allen möglichen Demos ist mittlerweile auch dem hintersten Hinterwäldler (damit meine ich mich) klar dass die "AntiFA" genau so faschistisch ist die die Faschisten die sie angeblich bekämpfen.
    Zitat Zitat von Newbie314 Beitrag anzeigen
    Irgendwie waren die Kommunisten sympathischer und _intelligenter_ als ich noch jung war.....
    Holger Schmidt und Stefan Schölermann beschäftigen sich mit Extremismus/Terrorismus und bewerten die linksradikale Szene
    Zitat Zitat von Stefan Schölermann
    Es gibt ja auch innerhalb der linksextremen Szene die einen, die sagen: "Wir schotten uns ab, für uns zählt eigentlich die Tat." Andere wie die Interventionistische Linke hat eine Strategie, die da lautet: "Wir setzen uns mit vielen an einen Tisch, um auch unsere Gedanken praktisch in bürgerliche und auch andere Millieus hineinzutragen." Es gibt da Diskussionsveranstaltungen, die sind offen. Also ich halte es für ganz schwierig, jetzt einheitlich zu sagen, dass da solche Menschen sind mit einem solch extremen Weltbild.
    notebook Asus M2400N - Centrino 1600 MHz - 768 MB RAM - Suse 11.4
    pc1 MSI PM8M2 - Pentium4 3000 MHz - 2000 MB RAM - Suse 12.3
    pc2 Asus K7VT - Athlon 800 MHz - 256 MB RAM - Suse 12.1

  5. #3695
    Elefantenversteher Avatar von florian0285
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    989
    Zitat Zitat von Ede Beitrag anzeigen
    Deine Frage geht von der falschen Prämisse aus, ich hätte damit ein Problem.
    Eben hattest du noch ein Problem damit, dass die Grundwerte der CDU eigentlich gegen Homosexuelle wären. Und jetzt willst dich elegant aus der Schlinge ziehen, da weiter unten im Text der Grundwerte eine demokratische Lücke existiert, welche alte christliche Werte weniger priorisieren als politische Entscheidungen für das Allgemeinwohl? Ja ich verstehe


    Holger Schmidt und Stefan Schölermann beschäftigen sich mit Extremismus/Terrorismus und bewerten die linksradikale Szene

    Zitat von Stefan Schölermann
    Es gibt ja auch innerhalb der linksextremen Szene die einen, die sagen: "Wir schotten uns ab, für uns zählt eigentlich die Tat." Andere wie die Interventionistische Linke hat eine Strategie, die da lautet: "Wir setzen uns mit vielen an einen Tisch, um auch unsere Gedanken praktisch in bürgerliche und auch andere Millieus hineinzutragen." Es gibt da Diskussionsveranstaltungen, die sind offen. Also ich halte es für ganz schwierig, jetzt einheitlich zu sagen, dass da solche Menschen sind mit einem solch extremen Weltbild.
    Amri war bestimmt auch am Tag vor der Tat am Weihnachtsmarkt und hat recht freundlich Lebkuchen genascht. Mal nett Kaffee trinken ändert nichts an der Tat und an der Tatsache, dass das ebenso radikale Terroristen sind. Wie ich sagte Methoden von linksextremen Terroristen Propaganda, Hetze, Gewalt und dann öffentlich auf Kuschelkurs. Auf unsere Politiker darf man nicht reinfallen, aber auf Terroristen schon? Äußerst naiv

    Außerdem schuldet mir noch jemand die Prophezeiung wann ich denn enteignet werde. Ich nutze zu (gerade berechnet) ~90% bargeldlosen Transfer. Eigentlich müsste mein Geld schon weg sein?

    Dann ist euch auf dem Überwachungsradar wohl die Ausweitung der Kontozugriffe für das Finanzamt entgangen? Keine bösen Artikel dazu? Keine Verschwörung?
    Geändert von florian0285 (Heute um 11:47 Uhr)
    Matthäus 7:3 Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders Auge, und wirst nicht gewahr des Balkens in deinem Auge?

  6. #3696
    Elefantenversteher Avatar von florian0285
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    989
    Hallo liebe Windpark Fans und Energiewenden befürworter,

    ihr habt euch wiedermal an der Nase rumführen lassen. Die Reduktion von Atommüll ist leider nicht ganz so eingetreten wie erhofft. Laut dem Artikel entsteht durch den Betrieb von Windrädchen indirekt Atommüll. Na gut so wie ichs vor 10 Seiten gesagt habe wurde das Problem nur außer Landes geschafft. Also nicht mehr unser Problem? Wenn wir so weiter machen kommt die nächste Flüchtlingswelle vielleicht aus China? Dann wirds aber eng.

    Überstürzt und mit voller Geschwindigkeit ins ungewisse... so schaffen wir das auf diesem Planeten.

    http://www.achgut.com/artikel/greenp...ren_atommuell/

    Quellen vom Autor sind im Text verlinkt.
    Fakt oder Lüge?
    Matthäus 7:3 Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders Auge, und wirst nicht gewahr des Balkens in deinem Auge?

  7. #3697
    Registrierter Benutzer Avatar von Schreibtroll
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    543
    "Zu Risiken und Nebenwirkungen lassen Sie sich die Packungsbeilage vorsingen oder schlagen Sie ihren Arzt/Apotheker!"

    Glaubt eigentlich heutzutage noch irgendwer, dass irgendwas ohne "miesem Beigeschmack" daherkommt? Dann gibts nur zwei Möglichkeiten: 1) mit Klammerbeutel gepudert oder 2) zieht sich die Hosen mit der Kneifzange an.
    Mein Lieblingsbefehl: dd if=/dev/null of=/dev/bock bs=666

  8. #3698
    Elefantenversteher Avatar von florian0285
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    989
    So hätte man die Energiewende zelebriert. Strom von dem man essen kann. Die Kehrtwende im Klimawandel, die Rettung der Welt (begrenzt auf die Landesgrenzen natürlich).

    So schien auch die Meinung der Disussionsteilnehmer hier.

    Und im Fernsehen habe ich regenbogen farben gekleidete Hippies sich betrinken und verkehren sehen.

    Ernüchternd betrachtet ist es nur die Finanzspritze von 50 Mrd gewesen um die dritte Welt zu noch mehr Müllproduktion zu animieren.

    Wird langsam zeit, dass Alexa den Atommüll ins all schießt. Wenn dann mal eine wieder zurück kommt ist das wohl auch nicht weiter dramatisch. So ertrinken wir ja dann eh in dem Sumpf.
    Geändert von florian0285 (Heute um 13:58 Uhr)
    Matthäus 7:3 Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders Auge, und wirst nicht gewahr des Balkens in deinem Auge?

  9. #3699
    Registrierter Benutzer Avatar von Schreibtroll
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    543
    ...stellt sich nur noch die Frage nach der Reihenfolge...

    Hawkins Prognose von noch 100 verbleibenden Jahren für die Menscheit stimmt zwar so nicht ganz aber wenn wir so weiterp*ppen und Gören in die Welt setzen, dann ist bald Sense hier. Die blaue Murmel ist schon lange hoffnungslos überbevölkert. Und allesamt müssen nicht nur futtern sondern auch konsumieren damit das Rad sich weiterdreht...
    Mein Lieblingsbefehl: dd if=/dev/null of=/dev/bock bs=666

  10. #3700
    Elefantenversteher Avatar von florian0285
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    989
    Na man weiß ja nie wie sich die christlichen Werte entwickeln. Mit überzeugenden Argumenten (der Keule) werden flüchtende zu freiwilligen. Pioniere bei der Besiedlung des Mars. Ein one-way Ticket, ein All-in-One 3D Drucker im Handgepäck und die Familie im Schlepptau darf sich der zu viel gewordene Mensch auf dem Mars Haus und Steak dann selbst drucken.

    Hätte es in der Geschichte Europas nicht das erste mal gegeben. Todesstrafe oder Kolonie?
    Matthäus 7:3 Was siehst du aber den Splitter in deines Bruders Auge, und wirst nicht gewahr des Balkens in deinem Auge?

  11. #3701
    Registrierter Benutzer Avatar von Schreibtroll
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    543
    3D-Drucker entfällt. Die drucken sich sonst noch ein Raumschiff und paddeln zurück wenns da oben nix mehr zu p*ppen gibt.
    Mein Lieblingsbefehl: dd if=/dev/null of=/dev/bock bs=666

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Prism unter Debian Lenny
    Von Cracksoldier im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.01.09, 22:17
  2. Startproblem mit Prism
    Von Cracksoldier im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.12.08, 07:46
  3. PRISM 54 Installationsquellen??
    Von slash119 im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.04.07, 22:11
  4. WLAN-Karte lässt sich nicht installieren (Prism GT)
    Von scavenger86 im Forum Mobiles Linux, Notebook, PDA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.06, 23:27
  5. Prism Wlan PCMCIA Card
    Von Klaus1 im Forum Anbindung an die Aussenwelt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.05.05, 14:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •