Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23

Thema: KMail versendet keine Mails.

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Vöcklabruck
    Beiträge
    607

    KMail versendet keine Mails.

    Hi,

    das KMail auf meinem Netbook versendet plötzlich keine Mails mehr.
    Ich kann Mails erstellen, wenn ich dann auf senden gehe, geht die Mail in outbox, wird aber nicht versendet. Ein livelog auf dem Mailserver zeigt, dass das Netbook nicht einmal kontakt mit dem Mailserver aufnimmt.
    Habt Ihr eine Idee wo das Problem zu suchen ist?

    Grüße
    Timm

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    2.770
    Zitat Zitat von timmbo Beitrag anzeigen
    Habt Ihr eine Idee wo das Problem zu suchen ist?
    in den einstellungen...

    im ernst... sollen wir raten?
    gibt es sonst noch logfiles?

    ist der mailserver / port erreichtbar?
    :() { :|:&};: ausfuehren auf eigene gefahr!

    freelancer und internetagentur (seo ) - tagol.de tagol freiberufler für linux-systeme

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Vöcklabruck
    Beiträge
    607
    Hi,

    ich habe nichts verstellt, es ging bis vor kurzem.(Mit meinem Netbook arbeite ich nicht oft.
    Evtl. ist ja ein Bug o.ä. bekannt?
    Es ist senden sofort aktiviert und es kommt keine Fehlermeldung.

    Grüße
    Timm

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    17.854
    Zitat Zitat von timmbo Beitrag anzeigen
    ich habe nichts verstellt
    in 99% der Fälle stellt sich diese Aussage als falsch heraus.

    -> Kontrolliere die Konfigs, aktiviere evtl. explizites Loging, starte das Programm aus der Konsole, ...
    Ich bin root - ich darf das.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Vöcklabruck
    Beiträge
    607
    Hallo marce,

    konfigs(GUI) habe ich schon überprüft, sogar neu angelegt, aber leider das gleiche Verhalten.
    Wie kann ich KMail dazu veranlassen z.B. unter messages zu loggen?
    In den messages steht eine Fehlermeldung über dbus, kann es damit etwas zutun haben?

    Thx
    Timm
    Geändert von timmbo (07.05.12 um 09:29 Uhr)

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    17.854
    Starte es doch einfach aus der Konsole heraus - das reicht meistens schon.

    http://docs.kde.org/stable/en/kdepim...esnt-send-mail auch schon mal gecheckt?
    Ich bin root - ich darf das.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Vöcklabruck
    Beiträge
    607
    Hi marce,

    wie du immer diese Dinge findest.
    Es wird wohl daran gelgen haben, allerdings kann ich das jetzt nicht mehr verifizieren, da es schon wieder läuft. Ich hatte folgendes unternommen.

    "rcdbus restart"

    Darauf kam sofort in der GUI eine Fehlermeldung dass die Mail nicht versendet werden konnte, da der hostname vom Mailserver nicht aufgelöst werden konnte.
    Ein anschließendes rcnetwork restart usw hatte nichts gebracht, nach einem kompletten reboot ging es dann wieder.
    Ich konnte mich erinnern, dass ich das Netbook mal "Hard-Ausschaltete" da es nicht mehr runterfahren wollte.

    Thx
    Timm

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2003
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    17.854
    Zitat Zitat von timmbo Beitrag anzeigen
    wie du immer diese Dinge findest.
    Google mit "nicht zum Problem passenden Suchbegriffen".
    Und Doku lesen.

    Hey, aber bitte nicht weiter erzählen.
    Ich bin root - ich darf das.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Itzehoe SH
    Beiträge
    1.854

    Question SMTP-Sever - PLAIN!?

    Hallo liebe Fachleute!
    Beim Versuch unter kmail (4.8.5) Mails zu versenden, erhalte ich folgende Fehlermeldung:

    Fehler beim Übertragen der Nachricht. Ihr SMTP-Server unterstützt PLAIN nicht. Bitte wählen Sie eine andere Authentifizierungsmethode

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Gruß micha
    Linux OpenSuSE 12.3 KDE

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    2.376
    Sendest Du vllt. ein UNVERSCHLÜSSELTES ( "im Klartext" -plain) Passwort?
    SSL aktivieren könnte helfen.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Itzehoe SH
    Beiträge
    1.854

    kmail versendet nicht -

    Zitat Zitat von Aqualung Beitrag anzeigen
    Sendest Du vllt. ein UNVERSCHLÜSSELTES ( "im Klartext" -plain) Passwort?
    SSL aktivieren könnte helfen.
    hat leider nichts gebracht!

    Gruß micha
    Linux OpenSuSE 12.3 KDE

  12. #12
    Newbie and practicing Avatar von Newbie314
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    5.623
    Bei welchem Anbieter ist denn deine Mailbox? Dort könnte man auf der Homepage / Anleitung oder via Google nachlesen welche Anmeldeverfahren er unterstützt.
    PC: Intel Dual Core, OpenSuse 12.3 64 Bit, 3GB Ram, Laptop: Dell, 2 Gb Ram, OpenSuse 11.4.
    Bei Konsolenausgaben / Fehlermeldungen bitte immer Code Tags verwenden: [code] -Text- [/code]

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2003
    Beiträge
    2.770
    Zitat Zitat von Newbie314 Beitrag anzeigen
    Homepage / Anleitung oder via Google nachlesen welche Anmeldeverfahren er unterstützt.
    oder selber nachschauen

    Code:
    telnet mailserver 25
    ehlo doamain.de
    :() { :|:&};: ausfuehren auf eigene gefahr!

    freelancer und internetagentur (seo ) - tagol.de tagol freiberufler für linux-systeme

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2001
    Ort
    Itzehoe SH
    Beiträge
    1.854

    Arrow kmail sendet nicht!?

    Zitat Zitat von Newbie314 Beitrag anzeigen
    Bei welchem Anbieter ist denn deine Mailbox? Dort könnte man auf der Homepage / Anleitung oder via Google nachlesen welche Anmeldeverfahren er unterstützt.
    Vielen Dank für die Tipps!
    Mein Anbieter ist t-online und die Eingaben sind entsprechend. Unter thunderbird lief alles einwandfrei. Kmail wollte ich mal ausprobieren. Schade, dass es nicht funktioniert; bin wieder auf TB umgestiegen.

    Gruß micha
    Linux OpenSuSE 12.3 KDE

  15. #15
    Newbie and practicing Avatar von Newbie314
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    5.623
    Sicher dass die SMTP Verbindung jetzt verschlüsselt erfolgt ? Wenn ich mich richtig erinnere sind die Standardeinstellungen im Thunderbird unverschlüsselt... daher tritt das Problem wahrscheinlich auch nicht auf.

    http://www.tanmar.info/content/view/21/50/ => Verschlüsselung scheint bei T-Online eine andere Mailserveradresse zu benötigen. Außerdem hatte Kmail als ich es noch verwendet habe unter "Verschlüsselung" den praktischen Button "Teste was der Server unterstützt".
    PC: Intel Dual Core, OpenSuse 12.3 64 Bit, 3GB Ram, Laptop: Dell, 2 Gb Ram, OpenSuse 11.4.
    Bei Konsolenausgaben / Fehlermeldungen bitte immer Code Tags verwenden: [code] -Text- [/code]

Ähnliche Themen

  1. Methode um Mails u. Kontakte von Kmail in Thunderbird zu migrieren?
    Von Newbie314 im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.07.13, 17:27
  2. KMail: Mails kopieren dauert 48 Stunden?
    Von JDieskau im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.05, 14:28
  3. Mails von Mozilla-Mail inkl. Ordnerstruktur und Filter nach KMail migrieren
    Von nocheiniggy im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.05, 12:37
  4. mailserver (postfix, cyrus imap, fetchmail)
    Von mpphp im Forum Hier Suchen und Finden, Links, Tutorials
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.07.04, 20:16
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.09.03, 08:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •