Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: mpeg ts mplex Projectx

  1. #1
    Linux-Fan Avatar von ni33ls
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    147

    Question mpeg ts mplex Projectx

    hallo

    ich habe mpeg_ts Filme von meiner Dream die ich mit ProjectX und mit DVBCut bearbeite. Jetzt mein Problem : ich habe ein kleines skrip gefunden das man in projectX einbinden kann .

    #!/bin/bash
    mplex -f 8 -o "$1".mpg "$1" "$2"

    Funktioniert ganz gut aber ich kann die Audiospuren nicht kontrollieren. Das heisst ich habe drei Audiospuren (mpa englisch,mpa deutsch,und eine ac3 deutsch) und m2v.Ich brauche aber nur die ac3 und halt das Video m2v (wie kann ich das skrip verändern das er sich die ac3 Audiospur nimmt und nicht mpa englisch.(ich brauche keine englischen Film)

    Mfg ni33ls

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    2.378
    Da musst Du schon in ProjectX ansetzen, d.h. $1 bzw. $2 müssen entsprechend sein.

    Mach mal folgendendes:

    Code:
    #!/bin/bash
    echo "dollar1=$1"
    echo "dollar2=$2"
    mplex -f 8 -o "$1".mpg "$1" "$2"
    und poste, was da rauskommt.

    Gruß Aqualung

  3. #3
    Linux-Fan Avatar von ni33ls
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    147
    ich teste das mal

    danke

  4. #4
    Linux-Fan Avatar von ni33ls
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    147
    hallo

    habs mal getestet
    wieder nur englisch
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    2.378
    Vielleicht kann man Dir hier

    http://forum.dvbtechnics.info/

    kompetenter helfen.

    Gruß Aqualung

  6. #6
    Linux-Fan Avatar von ni33ls
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    147
    hallo

    danke für den Link

    Mfg

  7. #7
    Linux-Fan Avatar von ni33ls
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    147
    hallo

    hab's hin bekommen.Unzwa PojekctX unter ''Einstellungen''->''Ausgabe'' das häckchen rausnehmen ''Mpg Audio'' und schon muxst er nur ac3+m2v.
    Und das ganze mit dem skrip baut er mir eine fertige ''mpg'' die ich gleich mit Linux Video Maker zur DVD bearbeiten kann. Oder halt mit DVBCut schneiden kann.

    Mfg

Ähnliche Themen

  1. firefox mms mmsh
    Von Annelie im Forum Fernsehen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.08, 21:32
  2. Firefox 1.0 und .wmv??
    Von skyglider im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.03.06, 21:14
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.09.05, 21:00
  4. mplex funktioniert nach transcode nicht.
    Von Luke_S98 im Forum Fernsehen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.03, 09:46
  5. Brennproblem: mp3s werden ned decoded!!
    Von gfc im Forum Anwendungen Allgemein, Software
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.03, 15:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •