Anzeige:
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Audiokasstetten digitalisieren

  1. #1
    Kommunikator
    Registriert seit
    Apr 1999
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    3.662

    Question Audiokasstetten digitalisieren

    Hallo,

    ich habe aus meiner Jugend eine größere Anzahl Kassetten, die ich
    nun digitalisieren möchte. Hat jemand Erfahrungen? Welche Hardware
    wird beim Kassettendeck benötigt. Was brauche ich als Soundkarte?

    Nehme ich ein DAT-Player, die digitale Variante, oder verwende ich ein herkömmliches Laufwerk?

    Viele Grüße

    Eicke

  2. #2
    Desk Rabbit Avatar von Filzo
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    /far/away/
    Beiträge
    302
    Kannst du nicht einfach ein Kassettenrecorder/Walkman an's Line-In stöpseln?

  3. #3
    PaganicaPro@SlopePointNZ Avatar von craano
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Hase und Igel Capitol City
    Beiträge
    1.231
    http://www.thinkgeek.com/computing/drives/7a8d/

    Vielleicht weiß ja jemand, ob das unter Linux läuft.

  4. #4
    Bastard User From Hell Avatar von kreol
    Registriert seit
    Oct 2004
    Beiträge
    7.970
    Wie Filzo schon geschrieben hat: Ich würde einfach ein Tapedeck an Line-in anschliessen und dann sowas wie KRecord o.ä. nehmen.


    Kreol
    Beim posten von Dateien oder Ausgaben bitte [code]Text[/code] verwenden. Nähere Info über vB-Tags gibt es hier

    I just want to know God's thoughts. The rest are details. (A. Einstein)

  5. #5
    Geiler Bock Avatar von Painkiller
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    bei Bremen
    Beiträge
    2.245

    Talking

    Ich habe einige Kasetten erfolgreich mit einem Kabel vom Kasettendeck zum linein der Soundkarte mit audacity digitalisiert.

    Ich habe eine einfache Soundblaster Karte aus dem Jahre 2002 oder so.
    In diesem Sinne:

    :D The Painkiller :D

    Warum willst du laufen, wenn du fliegen kannst?

    Beachtet zu diesem Posting bitte meine Allgemeinen Geschaeftsbedingungen

  6. #6
    Registr. Linux Benutzer
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    322
    DAT ist eine andere art von kassette. da werden die die herkömlichen aus deiner jugend nicht reinpassen. :-D
    an für sich sollte ein normales kassettendeck reichen. es sollte halt in der lage sein, die kassetten gleichmässig abzuspielen. ich hab hier nämlich noch ein paar alte exemplare, die da einige probleme machen, was sich dann nicht ganz so toll anhört.
    als Software kann ich auch audacity empfehlen, damit hab ich auch schon zahlreiche aufnahmen gemacht, sei es kassetten digitalisieren oder live-konzert-stereo-mitschnitte.
    Desktop1: Intel C2D 1.86GHz,8 GB RAM,2.5TB HDD,Nv GF 8600 GT,Gentoo
    Desktop2: Intel P4 2.6 GHz,2 GB DDR RAM,160GB HDD,Nv GF 7600GS,Win 7,ArchLinux
    Mobil: IBM/Lenovo Thinkpad x60s,CoreDuo L2400,2GB ddr2,160GB hdd,ArchLinux

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.06.06, 23:35
  2. analoges Video (S-VHS) über Radeon 9200 digitalisieren
    Von guardian_angel im Forum Fernsehen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 20:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •