Anzeige:
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Bitte lesen: Wie man hier richtig postet

  1. #1
    Moderator
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    5.400

    Exclamation Bitte lesen: Wie man hier richtig postet

    Die nachfolgenden Tipps und Hinweise sollen beiden Seiten helfen, nämlich dem, der ein Problem oder eine Frage hat und dem, der helfen soll.

    1. Suchfunktion des Forums benutzen: Schaue bitte zuerst nach, ob deine Frage nicht bereits in diesem Forum beantwortet oder ein ähnliches Problem bereits gelöst worden ist.

    2. Bei allgemeinen Fragen/Problemen: Wenn du allgemeine Informationen oder Antworten zum Thema Server/Clients suchst, klicke bitte zuerst hier.

    3. Wahl des richtigen Forums: Überlege bitte vorher, ob deine Frage oder dein Problem in Zusammenhang mit Servern und Clients steht oder nicht eher in ein anderes Forum gehört.

    4. Thementitel: Wähle bitte den Thementitel sorgfälltig aus, so dass sich die anderen Benutzer unter dem Titel etwas vorstellen können. Du hast z.B. ein Problem mit Postfix und der SASL-Authentifizierung:
      Falsch: Problem
      Falsch: Postfix
      Richtig: SASL mit Postfix funktioniert nicht
      Richtig: Probleme mit Postfix und SASL
      Noch etwas: Viele Frage- oder Ausrufezeichen im Thementitel oder in Beiträgen vergrößern die Chance auf Hilfe nicht, sondern eher umgekehrt. Gleiches gilt für Wörter wie WICHTIG, DRINGEND oder BRAUCHE HILFE. Diese Dinge sind völlig überflüssig und verärgern eher die anderen Mitglieder, als dass sie dir helfen.

    5. Frage stellen/Problem schildern: Umso mehr Informationen und Details du zu deinem Problem hinzufügst, umso größer ist die Chance auf eine brauchbare Hilfe und qualitativ hochwertige Antwort:
      • eingesetzte Distribution und Version (z.B. SuSE Linux 9.2)
      • Version der Software, um die es sich handelt (z.B. Postfix 2.1.5)
      • entsprechende Konfigurationsdateien einfügen (z.B. /etc/postfix/main.cf)

        Tipp: Bei umfangreichen Konfigurationsdateien bitte diese ohne Kommentare posten, da sie unnötig sind und die Übersichtlichkeit verringern. Das lässt sich mit dem Tool egrep sehr einfach realisieren:

        egrep -v '^$|^#' /etc/apache2/apache2.conf

        Bei Postfix kann man das z.B. auch sehr einfach per Kommandozeile erreichen:

        postconf -n

        Dieser Befehl zeigt alle Optionen an, die geändert worden sind und nicht den Standardeinstellungen entsprechen.

      • wenn möglich, entsprechende Auszüge aus Logfiles pasten (z.B. /var/log/mail.log)
      Versuch also bitte konkrete und präzise Fragen zu stellen und dein Problem genau zu schildern, so dass der Außenstehende dein Anliegen gut nachvollziehen kann.

    6. Benutzen von CODE-Tags: Wenn du Logdateien, Konfigurationsdateien oder Bildschirmausgaben postest, verwende bitte dazu die CODE-Tags des Forums. Dadurch erhöhst du die Übersichtlichkeit erheblich. Wie das geht, erfährst du hier. Bei sehr langen Log- oder Konfigurationsdateien bitte diese als Datei an den Beitrag anhängen.


    Verbesserungsvorschläge oder Anregungen hierzu sind gern willkommen. Am besten per Mail oder PN. Danke!
    Geändert von Tomek (25.06.05 um 13:38 Uhr) Grund: Tipp mit egrep hinzugefügt.

Ähnliche Themen

  1. Suse8.2 mit checkinstall xine richtig installieren (Yast)
    Von Mr.Nobody im Forum Kompilieren von Kernel und Sourcen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.06.03, 17:06
  2. Poertweak richtig einsetzten ?
    Von DarkDragoon im Forum Linux Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.03, 10:29
  3. Debian update richtig gemacht?
    Von TheGrudge im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.03, 09:44
  4. neuinstallation - aber richtig
    Von farion im Forum System installieren und konfigurieren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.04.03, 11:38
  5. ******* Wine - oder kann mir jemand wine richtig erklären
    Von akula im Forum Spielen Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.01.02, 17:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •