Anzeige:
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: debian: apt-get dist-upgrade: E: internal error, couldn't configure a pre-depend

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von stefan-tiger
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    5.650

    debian: apt-get dist-upgrade: E: internal error, couldn't configure a pre-depend

    hallo,

    versuche gerade ien aktuellen debian zu installieren, und bin genau anch der anleitung "sid für dummies" hier im forum vorgegangen:

    1. woody minimalinstallation, keine pakete
    2. die anleitung..
    3. ... bis apt-get dist-upgrade


    er l#dt zwar 93+38 pakete herunter, aber bevor er anfängt zu installieren kommt:

    E: internal error, couldn't configure a pre-depend

    ich hab schon gegoogelt, aber nix brauchbares gefunden.

    wie kann ich das lösen und endlcih auf sid updaten?

    gruß
    Geändert von stefan-tiger (18.03.04 um 00:03 Uhr)
    Gentoo & Ubuntu User

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von stefan-tiger
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    5.650
    ich bin nicht allein damit:

    http://lists.debian.org/debian-user-.../msg02980.html

    befolge ich den ratschlag dort, bekomme ich wieder diese fehlermeldung, etwas abgeändert:

    E: couldn't configure pre-depend initscripts für sysvinit, probably a depency cycle

    ich hab woody jetzt schon zweimal neuinstalliert. hat nix gebracht.

    ich kann einfach nicht das paket sysvinit und initscripts upgraden.


    was nun?
    Geändert von stefan-tiger (18.03.04 um 00:18 Uhr)
    Gentoo & Ubuntu User

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von holgerw
    Registriert seit
    Nov 2000
    Ort
    ziemlich in der Mitte vom alten Europa *g*
    Beiträge
    1.808
    Hi Stefan,

    hast Du mal das Debian XFS Iso von Bloch gezogen, damit ne Minimalinstallation durchgeführt? Es ist zwar etwas umständlich, weil es zur Zeit noch keine netinstall CD mit Kernel 2.6 gibt, wegen XFS habe ich erst kürzlich dreimal erfolgreich PCs mit Debian Sid auf XFS Basis bestückt, u. z. wie folgt:

    Hier in Stichpunkten:
    1. Du brauchst ein XFS netinstall von Bloch
    2. Du brauchst die erste non-us CD von Debian Woody
    3. ... und ne einigermaßen gute Inet Anbindung *g*

    a) mit Blochs CD booten, ein Minidebian auf XFS Basis erstellen - nicht zu stark partitionieren, ich habe nur /, /home /var - und nicht systemrelevante Partitionen für eigenen Kram.
    b) mit der Woody CD Installation vervollständigen
    c) dann erst die sources.list aktualisieren, nimm vielleicht mal folgende:
    #######################
    # Sourcen für testing #
    #######################
    deb http://http.us.debian.org/debian sarge main contrib non-free
    deb http://non-us.debian.org/debian-non-US sarge/non-US main contrib non-free
    # deb ftp://ftp.de.debian.org/debian testing main contrib non-free
    # deb ftp://ftp.de.debian.org/debian-non-US/ testing/non-US main contrib non-free
    #
    #
    ########################
    # Sourcen für unstable #
    ########################
    deb http://http.us.debian.org/debian sid main contrib non-free
    deb http://non-us.debian.org/debian-non-US sid/non-US main contrib non-free
    # deb ftp://ftp.de.debian.org/debian unstable main contrib non-free
    # deb ftp://ftp.de.debian.org/debian-non-US/ unstable/non-US main contrib non-free
    deb http://http.us.debian.org/debian/ ../project/experimental main contrib non-free
    #
    #
    ####################
    # Sourcen für Java #
    ####################
    deb http://ftp.tux.org/pub/java/debian unstable main non-free
    #
    #
    ##################################
    # Various Multimedia Helper Apps #
    ##################################
    deb http://marillat.free.fr/ unstable main
    #
    #
    ###################
    # Sourcen für rox #
    ###################
    deb http://www.janw.easynet.be/rox/ i386/
    deb http://www.hrw.one.pl/apt/ sid/
    deb-src http://www.hrw.one.pl/apt/ src/


    Eventuell noch eine /etc/apt/apt.conf:
    APT::Cache-Limit "201326592";

    Dann:
    apt-get update && apt-get dist-upgrade

    Grüße,
    Holger
    __________________
    Bei uns im Haus werkeln Arch, Debian, openSUSE, siduction, MX-Linux und FreeBSD :-)

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von stefan-tiger
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    5.650
    Original geschrieben von holgerw
    Hi Stefan,

    hast Du mal das Debian XFS Iso von Bloch gezogen, damit ne Minimalinstallation durchgeführt?
    hallo, danke für deine antwort.

    ich habe die ersten drei debian woody 3.0rc2 cds heruntergeladen und ne minimalinstallation gemacht.

    bin dann lau dieser anleitung weiter vorgegangen:

    http://www.linuxforen.de/forums/show...hreadid=106033


    das mit deiner sources list will ich mal probieren.

    ein update habe ich heute morgen schon gemacht, aber ich kann immernoch nicht weder sysvinit noch initscripts installieren.

    gruß
    Gentoo & Ubuntu User

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von stefan-tiger
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    5.650
    klappt leider immernoch nicht.

    nebenher wollte ich den mozilla-firefox installieren, er hat auch brav alle pakete installiert, nur das mouilla-firefox paket selber nicht: dpkg error processing mozilla-firefox (--configure)

    ist das immer so problematisch software unter debian zu installieren?

    unter gentoo hatte ich noch nie irgendwelche probleme.

    bis jetzt bin ich ziemlich gefrustet von debian.




    EDIT: hier mal die genaue konsolenausgabe von meinem hauptproblem:


    biet01:~# apt-get update
    Hit http://non-us.debian.org unstable/non-US/main Packages
    Hit http://non-us.debian.org unstable/non-US/main Release
    Hit http://non-us.debian.org unstable/non-US/contrib Packages
    Hit http://non-us.debian.org unstable/non-US/contrib Release
    Hit http://non-us.debian.org unstable/non-US/non-free Packages
    Hit http://non-us.debian.org unstable/non-US/non-free Release
    Hit http://non-us.debian.org unstable/non-US/main Sources
    Hit http://non-us.debian.org unstable/non-US/main Release
    Hit http://non-us.debian.org unstable/non-US/contrib Sources
    Hit http://non-us.debian.org unstable/non-US/contrib Release
    Hit http://non-us.debian.org unstable/non-US/non-free Sources
    Hit http://non-us.debian.org unstable/non-US/non-free Release
    Hit ftp://debian.uni-essen.de unstable/main Packages
    Hit ftp://debian.uni-essen.de unstable/main Release
    Hit ftp://debian.uni-essen.de unstable/non-free Packages
    Hit ftp://debian.uni-essen.de unstable/non-free Release
    Hit ftp://debian.uni-essen.de unstable/contrib Packages
    Hit ftp://debian.uni-essen.de unstable/contrib Release
    Hit ftp://debian.uni-essen.de unstable/main Sources
    Hit ftp://debian.uni-essen.de unstable/main Release
    Hit ftp://debian.uni-essen.de unstable/non-free Sources
    Hit ftp://debian.uni-essen.de unstable/non-free Release
    Hit ftp://debian.uni-essen.de unstable/contrib Sources
    Hit ftp://debian.uni-essen.de unstable/contrib Release
    Reading Package Lists... Done
    biet01:~# apt-get dist-upgrade
    Reading Package Lists... Done
    Building Dependency Tree... Done
    Calculating Upgrade... Done
    The following packages will be REMOVED:
    console-tools-libs
    The following NEW packages will be installed:
    aptitude e2fslibs initscripts libblkid1 libcomerr2 libconsole libdb3-util libdevmapper1.00 libgcrypt7 libgnutls10
    libgpg-error0 liblzo1 libopencdk8 libpcap0.7 libsasl2 libsigc++-1.2-5c102 libss2 libtasn1-2 libtextwrap1 libuuid1
    The following packages will be upgraded:
    base-config console-tools e2fsprogs exim libldap2 libsasl7 lilo man-db ppp pppoeconf sysvinit tasksel util-linux
    13 upgraded, 20 newly installed, 1 to remove and 0 not upgraded.
    1 not fully installed or removed.
    Need to get 0B/6545kB of archives.
    After unpacking 9814kB of additional disk space will be used.
    Do you want to continue? [Y/n]
    E: Couldn't configure pre-depend initscripts for sysvinit, probably a dependency cycle.



    gruß
    Geändert von stefan-tiger (18.03.04 um 09:31 Uhr)
    Gentoo & Ubuntu User

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von holgerw
    Registriert seit
    Nov 2000
    Ort
    ziemlich in der Mitte vom alten Europa *g*
    Beiträge
    1.808
    Hi Stefan,

    nimm vielleicht mal meine sources.list. Unter Debian ist es sehr einfach, Software zu installieren. Mit der Fehlermeldung, die Du hast, bin ich noch nie konfrontiert worden.

    Grüße,
    Holger
    __________________
    Bei uns im Haus werkeln Arch, Debian, openSUSE, siduction, MX-Linux und FreeBSD :-)

  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von stefan-tiger
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    5.650
    Original geschrieben von holgerw
    Hi Stefan,

    nimm vielleicht mal meine sources.list. Unter Debian ist es sehr einfach, Software zu installieren. Mit der Fehlermeldung, die Du hast, bin ich noch nie konfrontiert worden.

    Grüße,
    Holger
    ich werd heute abend mal deine komplette list nehmen ( hab heute morgen nur zwei einträge genommen).

    hast du bei dir "mozilla-firefox" installiert? bei einem paket das dazu gebraucht wird (irgendwas mit "chrome") gibts einen segmentation fault.

    sonst muss ich dir recht geben. ich habe mittlerweile etliche software installiert, das ging schnell und problemlos.

    das einzigste was mir aufgestossen ist, dass ich nicht auf mein webmin connecten kann, nichtmal auf dem selben rechner (zugriff verweigert). warscheinlich nur ne einstellung. aber das ist ein anderes thema.

    gruß
    Gentoo & Ubuntu User

  8. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von stefan-tiger
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    5.650

    Lightbulb Lösung

    hab das problem gelöst.

    hab die quellen auf testing gestellt, upgegradet, dann wieder auf unstable. dann gins.

    gruß
    Gentoo & Ubuntu User

  9. #9
    ...hello... Avatar von sulfidate
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    23
    hi stefan,

    habe das gleiche prob seit anfang der woche. habe vorher diverse male sid wie du beschrieben hast installed und keine probs. auch alle weitere software (firefox etc) lässt sich super einfach per apt installen. dbian ist schon spitze
    könnte es sein, das sid (es ist ja testing :-) gerade in einer instabilen phase ist?
    wie gesagt am wochenende lief es noch 1a mit dem installen. habe immer die sourcen von debian.org genommen. evtl. sollte sich das in ein paar tagen wieder gebessert haben.
    wenn du mit testing sourcen upgradest ist klar das es läuft. aber wenn du wieder auf sid wechselst sollte das prob bei einem erneuten dist-upgrade wieder auftauchen. ist wie ich oft gelesen habe auch ungünstig sid sarge und woody zu mischen.
    lass dich nur nicht von so kleinen schwierigkeiten einschüchtern ;-) sid läuft nach meiner (noch kurzen) erfahrung ganz schön stabil
    lg sulfidate
    "es ist ein langer dunkler weg...doch am ende gibt es ein licht und wenn du dort angelangst steht da der pinguin mit der lampe..."

    --- MacBookAir 11" / Lenovo THINK PAD 11" ---

  10. #10
    Babytux Avatar von SierraXTC
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    547

    Mozilla-Firefox 0.8-4 in SID

    Das Firefox beim Upgrade unter SID in einen Fehler läuft ist ein bekannter Bug, siehe: http://www.debianforum.de/forum/view...refox+unstable

    Gruß
    SierraXTC
    barney (Gentoo/KDE) - Acer Aspire 5633WMLi | itchy (Gentoo/KDE) - Athlon XP 2000+
    poochie (Gentoo/XFce) - P3 800 | scratchy (Gentoo/Bash) - K6-2 450
    iMac (OSX 10.4.9) - G3 600

  11. #11
    Stolz auf seinen Anus
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    988
    hab genau das selbe problem
    ab heute basis drauf, und wollt auf sid upgraden
    jemand hilfe, vor ner woche ging das bei nem kumpel ja auch ohne probleme
    Du stehst auf handgemachten Deutschrock? http://www.suedkaliber.de
    - Südkaliber, die Band mit dem Umlaut -
    Saying that Java is nice because it works on all OS's is like saying that anal sex is nice because it works on all genders

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von stefan-tiger
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    5.650
    Original geschrieben von mianos
    hab genau das selbe problem
    ab heute basis drauf, und wollt auf sid upgraden
    jemand hilfe, vor ner woche ging das bei nem kumpel ja auch ohne probleme
    ja: les meinen vorherigen beitrag

    gruß
    Gentoo & Ubuntu User

  13. #13
    Stolz auf seinen Anus
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    988
    das is doch auch ned das ware oder?
    hab ich dann ein sid oderirgend ne mischung?
    Du stehst auf handgemachten Deutschrock? http://www.suedkaliber.de
    - Südkaliber, die Band mit dem Umlaut -
    Saying that Java is nice because it works on all OS's is like saying that anal sex is nice because it works on all genders

  14. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von stefan-tiger
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    5.650
    Original geschrieben von mianos
    das is doch auch ned das ware oder?
    hab ich dann ein sid oderirgend ne mischung?
    ehrlichgesagt keine ahnung.

    bei mir gings ja nur im die zwei sachen: sysvinit und initscripts.

    alle andere software hab ich per unstable installieren können, nur für die zwei musste ich testing nehmen, danach wurden sie durch unstable wieder ersetzt.

    nochmal zum mitschreiben

    1. sources.list auf unstable einstellen
    2. apt-get update
    3. apt-get dist-upgrade -> hier kommt der fehler
    4. alle pakete ausser sysvinit und initscripts per: apt-get install ..... installieren
    5. sources.list auf testing einstellen
    6. apt-get update
    7. apt-get dist-upgrade -> jetzt werden (NUR) sysvinit und initscripts aktualiersiert
    8. sources.list wieder unstable einstellen
    9. apt-get update
    10. apt-get dist-upgrade -> jetzt sollte er nochmals sysvinit und initscripts aktualiersieren

    IMHO hat man dann ein SID

    gruß
    Gentoo & Ubuntu User

  15. #15
    Stolz auf seinen Anus
    Registriert seit
    Oct 2002
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    988
    vielen dank, werds gleich machen
    Du stehst auf handgemachten Deutschrock? http://www.suedkaliber.de
    - Südkaliber, die Band mit dem Umlaut -
    Saying that Java is nice because it works on all OS's is like saying that anal sex is nice because it works on all genders

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •